Freitag

{Winterlicious} Mini Quiche Lorraines

Heute etwas Gutes, richtig herzhaft und wie immer super lecker! Let´s start to bake!



What you need:
1 große Zwiebel
250g geräucherter und gewürfelter Schinken/Speck
2 Eier
250ml süße Sahne
1 Rolle Blätterteig (Fertig aus dem Supermarkt)
Etwas Butter 
(Tomaten) 
 

How to Do

  • Speck und Zwiebel andünsten 
  • Kreise mit Hilfe einer großen Tasse/Glas ausstechen 
  • den Teig etwas ausrollen und in die Form legen, sodass der Teig etwas über den Rand liegt 
  • Eier mit süßer Sahne verqirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken
  • die angedünsteten Zwiebel sowie den Speck in die Förmchen setze 
  •  Tomatenscheiben auf die Masse legen und mit Eigemisch übergießen
  • Falls gewünscht etwas Käse drüber streuen
    Bei 180°C ca. 15 bis 20 Minuten backen lassen

6 Kommentare

  1. Sieht das lecker aus! Aber ob man es in vegan umwandeln kann bezweifle ich mal :(

    AntwortenLöschen
  2. Werden bestimmt bald wieder eins machen (treffen).

    Das sieht sehr lecker aus und bekomme gerade Hunger :)

    AntwortenLöschen
  3. mhmm da bekommt man gleich Hunger!! Ich liebe so einfache, delikate Rezepte!!

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  4. Muss ich gleich mal ausprobieren! Süßen Blog, den du hier hast. :)

    madameplastic.blogspot.com

    AntwortenLöschen